Wir über uns

STÜPS („Stützpunkt und Beratung für Kinder und Jugendliche“) ist eine sozialpädagogische Einrichtung des Trägers schule-beruf e.V. Unsere Hauptaufgaben sind Schulsozialarbeit und Berufsvorbereitung im Münchner Westen.

Logo schule beruf e.V.

Unser Name ist Programm: Wir bieten Kindern und Jugendlichen einen Stützpunkt in ihrem Schulleben. Einen Ort, an den sie sich zurückziehen, ausspannen und spielen können (offene Treffs). Das STÜPS bietet ihnen neben Klassenaktionen und Projekten aber auch Beratung und Unterstützung an. Unsere Schwerpunkte dabei sind Einzelfallhilfe und Berufsvorbereitung.

Das STÜPS-Team besteht aus sieben pädagogischen Fachkräften, unterstützt durch diverse Honorarkräfte. Wir arbeiten direkt vor Ort, mit SchülerInnen

Das STÜPS ist gut vernetzt und arbeitet Hand in Hand mit anderen sozialen Einrichtungen und Institutionen: siehe Kooperationen

Hintergrundwissen:

Das STÜPS kooperiert bereits seit 1978 mit Hauptschulen in München. Seit 2000 gehört es zur schulbezogenen Jugendhilfe (Schulsozialarbeit).

Details zur "Geschichte" des STÜPS können der Historie entnommen werden.

Auftragsgrundlage ist das Sozialgesetzbuch VIII (§1 SGB VIII und §13 Abs. 1 SGB VIII).

Das STÜPS-Team arbeitet in allen Bereichen geschlechtsspezifisch reflektiert und interkulturell qualifiziert.

 

Das STÜPS wird gefördert von der 

LHM Sozialreferat